Dorfstrasse 2, 5512 Wohlenschwil

Mit Früchten und Gemüse gesund durch den Winter

Die kühle und graue Jahreszeit naht. Damit leider auch Erkältungen wie verschnupfte Nasen, Halsweh, Husten und weitere. Viele rennen bereits in die Apotheken um Tabletten und sonstige Wundermittel zu besorgen. Es ist aber auch möglich, diese Unannehmlichkeiten anders, nämlich mit der richtigen Ernährung zu bekämpfen.
Besonders zu empfehlen sind verschiedene Gemüsesorten und Früchte – am besten sollte man 5 Portionen am Tag essen.

Die folgenden Sorten liefern uns besonders wichtige Vitamine, Mineralstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe, die unser Immunsystem stärken und uns im Winter gesund halten. Wintergemüse wie Kohlsorten (Weiss- und Rotkohl, Chinakohl, Wirz, Grünkohl, Rosenkohl), Kürbis, Zuckerhut und die Wurzelgemüse (Karotten, Sellerie, Meerrettich, Randen und Schwarzwurzel) sowie alle Zwiebelgemüse (Zwiebel, Lauch, Knoblauch).

Nicht nur Gemüse, auch Früchte sind wichtige Begleiter. Um am meisten von den enthaltenen Vitaminen zu profitieren ist es zu empfehlen, heimische Sorten zur jeweiligen Erntezeit zu bevorzugen. Aber auch Zitrusfrüchte (Orange, Grapefruit, Mandarine, Zitrone) und Kiwi sind geeignet.

Die positive Wirkung ist erfreulich! Isst täglich 5 Portionen Früchte (2) und Gemüse (3) – nicht nur in den kommenden Monaten, sondern am besten für immer!