Dorfstrasse 2, 5512 Wohlenschwil

Kürbis ist gesund

 

Er ist eines der absoluten kulinarischen Highlights im Herbst und Winter: Der Kürbis ist gesund, er ist kalorienarm, aromatisch und vielfältig einsetzbar in der Küche.

Mit nur 25 Kalorien pro 100 Gramm gehören Kürbisse zu den Top-Lebensmitteln für alle, die auf ihre Figur achten. Noch dazu ist Kürbis gesund und ein wichtiger Lieferant für Vitamine (u.a. Beta-Carotin als Vorstufe vom Vitamin A), Mineralstoffe (u.a. Kalium, Magnesium, Kalzium, Eisen), sekundäre Pflanzenstoffe und sättigende Nahrungsfasern. Vitamin A ist gut für unsere Augen, Mikronärstoffe für den Organismus, die sekundären Pflanzenstoffe für unsere Zellen, die Nahrungsfasern können bei einer Gewichtsabnahme unterstützen und das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen senken. Beta-Carotin wirkt entzündungshemmend und schütz die Haut von innen.

Im Gegensatz zum Fruchtfleisch, sind die Kürbiskerne jedoch nicht so kalorienarm (100 Gramm / 550kcal). Diese also sparsam Dosieren und zum Beispiel als Topping für den Salat oder die Suppe verwenden. Kürbiskerne machen glücklich! Denn L-Tryptophan ist eine essentielle Aminosäure, welche enthalten ist, mit dieser stellt der Körper das Wohlfühlhormon Serotonin her.

Ich mag nicht nur feine Kürbissuppen, sondern auch Kürbis im Risotto, Pasta, Couscous, Bulgur…

En Guetä!