Dorfstrasse 2, 5512 Wohlenschwil

Immunsystem stärken mit Eisen

Eisen spielt eine wichtige Rolle für dein Immunsystem. Hat dein Immunsystem zu wenig Eisen, kann dies zu Blutarmut und einem schwachen Immunsystem führen. Deshalb ist es wichtig genügend und ausreichend eisenhaltige Lebensmittel zu verzehren. Gemäss SGE (Schweizer Gesellschaft für Ernährung) wird ein Tagesbedarf von 15mg für Frauen und 10 mg für Männer empfohlen.

Reich an Eisen sind Fleisch, Geflügel, Fisch, Krebstiere und Leber. Besonders eisenhaltige Gemüsesorten sind Spinat, verschiedene Kohlsorten, Erbsen oder Schwarzwurzeln. Erbsen enthalten bsp. 5 mg Eisen pro 100 g. Spinat ca. 3.5 mg. Auch Nüsse, Samen, getrocknete Früchte und Hülsenfrüchte sind wertvolle Eisenlieferanten. Kürbiskernen punkten mit 11mg / 100g Eisen.

Während dem Essen solltest du auf Kaffee und grün Tee verzichten, da diese die Eisenaufnahme im Körper behindern. Empfehlenswert ist dagegen ein Glas Orangensaft, da Vitamin C haltige Lebensmittel die Aufnahme begünstigen.

In meinem Blog unter http://www.ausgewogen-fit.ch/blog/ findest du weitere Tipps und Wissenswertes rund um das Thema Ernährung und Gesundheit.

Eure Conny